Baumfällungen – eine längere Odyssee

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:Februar 14, 2021

Auf beiden Grundstücken stehen mehrere hohe Nadelbäume und allerhand Laub- und Heckengrün, von denen einige für die Schaffung eines geeigneten Baufeldes (leider) gefällt werden müssen. Dass eine Baumfällung nicht einfach so stattfinden kann, war uns klar, aber das Ganze entpuppte sich als deutlich komplizierter als gedacht. Zunächst haben wir bereits im Herbst Kontakt mit dem örtlichen Baumschutzbeauftragten aufgenommen…

Weiterlesen Baumfällungen – eine längere Odyssee

PlanCheck fertig, aber Schock bzgl. Termin für die Ausstattungsberatung

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:Februar 14, 2021

Nach dem Planungsgespräch mit unserer Architektin Anfang Dezember hat diese die Unterlagen für den Plancheck fertig gemacht. Das ist so eine Art Machbarkeitsanalyse, in der von WeberHaus unsere Grundrissideen inkl. Fenstern/Schornstein etc. geprüft werden. Dabei geht es um Statik, Mindestabstände und Verlauf der Technik im Haus. Erst mit einem positiven Plancheck bekommt man den so wichtigen Termin für…

Weiterlesen PlanCheck fertig, aber Schock bzgl. Termin für die Ausstattungsberatung

Küchenstudios – wie auf dem Basar

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:Juni 13, 2020

Die Küche war für uns von Anfang an ein zentraler und emotionaler Teil unserer Hausplanung. Wir alle vier kochen sehr gern und sehen eine Küche nicht nur als Gebrauchs- sondern auch als Einrichtungsgegenstand an. Das ist insbesondere dann wichtig, wenn ihr wie wir eine offene, in den Wohn-/Essbereich integrierte Küche plant und sie deshalb täglich viele Stunden „im…

Weiterlesen Küchenstudios – wie auf dem Basar

Der Notar kommt ins Spiel

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:Mai 2, 2020

Für die Beurkundung des Grundstücksverkaufs brauchten wir natürlich einen Notar. Es ist eigentlich üblich, dass die Käuferseite den Notar auswählt, da sie ihn ja auch bezahlt, aber wir haben uns letztlich darauf eingelassen, dem Notar-Vorschlag des Maklers zu folgen. Und auch wenn wir letztlich bislang keine handfesten Probleme mit diesem Notar hatten und er von Amtswegen zur Neutralität…

Weiterlesen Der Notar kommt ins Spiel

Die Suche nach der Finanzierung

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:April 13, 2020

Ein Darlehen über eine hohe sechsstellige Summe und die damit verbundenen jahrzehntelangen Verpflichtungen lösen bei den meisten Menschen ein zumindest leicht mulmiges Gefühl aus. So war es auch bei uns. Deshalb haben wir vergleichsweise viel Zeit auch mit der Finanzierungssuche verbracht und es bislang nicht bereut. Es gibt sicher viele Wege zu einer soliden Finanzierung, wir skizzieren hier…

Weiterlesen Die Suche nach der Finanzierung

Erste Termine bei Weberhaus

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:März 27, 2020

Erster TerminUnser erster „richtiger“ Termin mit Weberhaus fand Anfang März in deren Berliner Büro nahe der Friedrichstraße statt. Wir wurden - dank Corona-Pandemie mit etwas Abstand - freundlich von Herrn Geyer begrüsst. Er ist von der Ausbildung her Architekt und hat uns zusammen mit Frau Sitzki als Vertriebsteam über den Kaufprozess der nächsten zwei Monate beraten und immer…

Weiterlesen Erste Termine bei Weberhaus